Eine Runde um den Blog - 7 Jahre

12. Januar 2019 |
Meine Güte, wie die Zeit vergeht. Diese Woche hat mein kleines Blöglein seinen 7. Geburtstag gehabt. Um genau zu sein - am 10. Januar.
Grund genug, mich, meinen Blog und meine Lieben nochmal vorzustellen. Und ich ordne aktuell auch die Social Media Kanäle um und ändere hier und dort was. Da passte ein neue Vorstellung gerade super.

Wer bin ich?
Ich bin Rebecca, genannt Becki , 33 Jahre alt aus dem Rande des Ruhrgebiets. Meine größte Leidenschaft - ganz klar - Hunde! Seit 2013 nicht nur meine eigenen, sondern auch Fremde.
Neben Hunden mag ich vorallem Handarbeiten wie basteln, malen, chalklettering und vorallem nähen. Ich liebe mein kleines Gärtchen, welches ich hege und pflege und schaue 5 Minuten später bei zu, wie eine Horde wildgewordener Hunde durch meine Beete rennen.
Eine weitere Leidenschaft, die wir aber nicht sooo ausleben können wie wir wollen. Reisen! Aber nicht irgndwie, sondern mit unserem Wohnwagen. Um genau zu sein begleitet uns ein Weinsberg 480QDK, der zumindest dasselbe Geburtsjahr hat, wie dieser Blog. Ich bin seit ich denken kann, ein echtes Camperkind und ich vermute das wird sich auch so schnell nicht mehr ändern. Und Camping mit Hund passt ja auch so toll zusammen. Das Ganze wird komplettiert von der Fotografie.

Einer meiner ständigen Begleiter im Leben ist Musik. Ich liebe Musik und könnte dafür auf Fernsehen verzichten. Ich bin zwar auf keine Richtung festgelegt, bin aber ein ewiger Fan der "Die Ärzte" und des "Farin Urlaub Racing Team". Und wenn man tief in meiner Kindheit kramt, ein Fan der Kelly Family. Sonst sind die Beatsteaks, Luxuslärm, Kraftklub oder Batomae hoch im Kurs bei mir.
Aber meine Herzensache bleiben eben meine Hunde. Egal wie mies man drauf ist, egal wer einen ärgert, meine Hunde machen gute Laune. 

Apropos Hunde... 
Da meine Hunde hier eine wichtige Rolle spielen, stelle ich diese als nächste vor. Mich begleiten zwei Australian Shepherds.
Joy ist 2010 geboren und ein kleiner Schatz, der mittlerweile so seine Eigenarten entwickelt. Sie liebt jegliche Aktivität mit ihren Menschen und ist für jegliche Beschäftigung zu begeistern. Sie ist unser geduldiges Fotomodell. Matschhund und gleichzeitig eine riesen Diva.
Blaze - Topinambur´s just like fire, unser roter Flitzer aus dem Jahr 2016. Er ist ein absolutes Kuscheltier hier drin. Sucht ständig Kontakt zu seinen Menschen. Anders als Joy merkt man bei ihm, dass er für gewisse Dinge nich geeignet ist, auch wenn er sich bemüht. Dafür macht er die Dinge auf die er Lust hat richtig toll. Er ist ein richtiger Charakterkopf und einfach nicht mehr wegzudenken.


Und die Nebenrollen?
Die hat vorallem mein Mann Torsten, zu dem ich nun komme.
Torsten ohne "h" (da besteht er drauf) ist 32 Jahre alt und kommt aus dem selben Ort wie ich. Genaugenommen sind wir seit der 5. Klasse immer in einer Klasse gewesen - bis nach dem Fachabitur. Er ist aktuell noch Redakteur, Kameramann oder auch Videojournalist. Wird diese Sparte aber bald verlassen und sich als Büromensch versuchen.
Er liebt Filme und Serien und ist mein persönlicher Kameramann und Fotograf wenn wir unterwegs sind und ich ein paar Fotos für euch haben möchte.

Patricia und Melina, unsere Mädels. Die werdet ihr hier eher selten sehen. Patricia ist 11 Jahre alt und Melina mittlerweile 7. Melina ist ein wahrer Pferdefreund, wie die Mama auch :D .
Patricia ist der Katzenliebhaber unter uns. Womit wir beim letzten Puzzleteil währen unseren beiden Katzen Jacky (14)und Gipsy (9).

Und der Blog?
Eine Runde um den Blog...klingt eher wie kein Bock. Sollte aber genau das Gegenteil sein und war ein Wortspiel von Torsten. Genervt von der "Um den Block Läufer" Mentalität fing ich 2012 an mir Ideen und Frust auf diesem Blog von der Seele zu schreiben. Denn ein Hund war für mich mehr als einmal um das Haus zu laufen. Und selbst da....es gab doch so viele Ideen, die man mit seinem Hund rund ums Haus umsetzen konnte um Abwechslung zu schaffen. So griff ich dies auf, um vom Leben mit Hund zu berichten, welches sich ausserhalb dieser Runde abspielt. Aber auch, dass man eine kleine Runde eben für den Hund abwechslungsreich gestalten kann. So kam mein Mann mit dem Wortspiel "Eine Runde um den Blog" um die Ecke. 
So fing ich an, aus spaß diesen Blog zu schreiben, der sich schlichtweg um uns dreht.

Unsere Hunde, Erlebnisse, meinen Alltag als Hundesitter aber auch einfach nur Fotos oder Berichte von Hundeevents.
Besonders gern mag ich mittlerweile das Thema Hundebücher und Camping mit Hund. Aber auch die ein oder andere DIY Anleitung hat sich im Blog vesteckt.

Ihr werdet hier also eine Bunte Mischung finden, die alles andere ist, als einmal um den Block zu drehen. So teilt meine Leidenschaft und geht ein Stück mit mir.




Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag... Du kannst stolz auf Dich sein. Das ist eine lnage Zeit. Es war schön, dass Du Dich und Deien Familie noch einmal vorstellst. Unbegreiflich, dass Dein Mann mit der Ausbildung keinen Job gefunden hat. Ich wünsche Ihm alles Gute für seine neue berufliche Zukunft.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sabine. Naja sagen wir so. Du kannst bei gewissen Fernsehsendern für sehr sehr sehr wenig Geld deine Seele verkaufen und deine Freizeit noch dazu. Oder kannst 400km weg ziehen für auch wenig Geld und kaum Chancen da sehr lange zu bleiben. Es gab Dinge die will halt keiner und diese Stellen sind zu haben. Ich bin gespannt was der Weg bringt-Montag geht es los ;-)
      lg Becki

      Löschen
    2. Ich denke ganz fest an Euch, drücke Euch die Daumen. Ihr seid eine tolle Familie, die etwas Glück verdient.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  2. Wir gratulieren ganz herzlich zum Bloggeburtstag, freuen uns auf die nächsten sieben Jahre mit euch und wünschen weiterhin viel Spaß am bloggen.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Sieben Jahre ist eine ganz schön lange Zeit. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag. Und da ich ja noch nicht so lange bei euch lese, fand ich die Vorstellung sehr schön.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  4. Auch von uns kommen noch nachträgliche Glückwünsche zum Blog-Geburtstag ... und die Vorstellung war wirklich sehr schön. In den Jahren ändert sich ja auch mal was (und ich gebe zu, was das Alter der Mädels angeht hätte ich mich total verhauen - wann sind die denn älter geworden?!)
    Ich schaue gerne bei Dir vorbei (ich glaube, ich habe Dich so Ende 2013 erst entdeckt) - eben weil es so schön abwechslungsreich ist und nicht immer in vorgegebenen Pfaden. Ich freue mich auf viele weiter Beiträge und sende liebe Grüße,

    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch zum Blogjubiläum. Ich freue mich schon auf weitere Geschichten von Euch :) Liebe Grüße aus unserem Urlaub mit unserem Hund in Südtirol

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, du solltest jedoch beachten das du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung am Ende der Seite (https://beckis-hundewelt.blogspot.de/p/datenschutz.html), sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.