Reisen

30. November 2021 | Pfotenabdruck hinterlassen

Reisen ist immer wieder ein sehr großes Thema hier im Blog und deshalb möchte ich hier nochmal zeigen wie das bei uns aussieht.

Unsere selbstgewählte Reiseart ist das Camping.Ich hab HIER mal drüber berichtet. Wir haben uns für die Variante des Reisens mit Wohnwagen entschieden. So konnten wir weiterhin flexibel mit unserem Auto fahren und der Wohnwagen hat seinen Fixpunkt. Dinge können im Vorzelt gelagert werden ohne das wir immer alles mitnehmen müssen. Und unter dem Wohnwagen können wir Prima Sups lagern und sie auch vor zuviel Sonne schützen. Das wir so auch einzelnd unterwegs sein können ist auch ganz Praktisch. So kann auch mal jemand der keine Lust auf etwas hat, im Wohnwagen bleiben und die anderen fahren mit dem Auto. Vorallem wegen den Hunden nutzen wir das sehr oft.

Unser Wohnwagen ist ein Weinsberg 480 QDK und knapp 7 Meter lang, ein 2.30m breites Modell und aus dem Jahr 2012. Er hat ein festes Bett, ein Etagenbett und einen Mittelsitzgruppe. Das Etagenbett benutzen wir wenn wir ohne Kinder reisen für Klamotten und unten kommen halt die Hundebetten rein. Mit der Zeit haben wir im Wohnwagen hier und da was geändert. Neue Gardinen zum Beispiel. 

Unser Reisetraum wäre aber noch einen ausgebauten kleinen Bus als Zugfahrzeug zu haben. Einfach um nochmal flexibler zu sein. Solange geht es aber ohne und es gilt, wir stehen mit unserem kleinem Zuhause an den schönsten Orten, liegen im Bett und können bestenfalls ins grün gucken. 

Und tatsächlich finde ich die Bilder von innen nicht. Aber sie kommen noch.

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Kommentar, du solltest jedoch beachten das du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung am Ende der Seite (https://beckis-hundewelt.blogspot.de/p/datenschutz.html), sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.