Ein Tag am Meer - Bloomendaal 2021

21. Oktober 2021 | erschienen in: / | Pfotenabdruck hinterlassen

Hallo ihr Lieben,

nachdem ich das alles nun drei Wochen verdaut habe, möchte ich euch zuerst von unserem aktuellem Urlaub berichten, bevor ich ein paar Wochen zurückgehe. Das fällt mir ehrlich gesagt noch ein wenig schwer. 

Ich hoffe nun auch, dass ihr den Banner oben wieder sehen könnt. Ehrlich gesagt weiß ich nicht warum nur ich den sehen konnte. Und jetzt wo er scheinbar endlich korrekt hochgeladen wurde und nicht unscharf dargestellt wird, ist der Banner fast unpassend. Ich werde hier aber erstmal nichts verändern. Wobei Tonic im Baller schon wachsen müsste. Mal sehen.

Wir hatten nun also Urlaub. Meiner ist bereits seit Montag vorbei. Mein Mann hatte diese Woche noch welchen. Der erste Ausflug ging ans Meer. Wir wollten Tonic bevor es kalt wird noch das Meer zeigen. Salziges Wasser und Sand unter den Pfoten. Und wie überall jetzt, fehlt da jemand dem ich das Meer auch sehr gegönnt hätte.
Also sind wir ganz früh morgens los Richtung Zandvoort, um nach Bloomendaal an den Hundestrand zu fahren. Wir hätten auch nach Zandvoort an den normalen Strand gekonnt ab dem 1.10 . Aber wir mögen den Strand hinten weil, da eben die Dünen und keine Straße vor ist. 
 
Weiter hinten waren wir ganz für uns zwischendurch

Joy / 08.08.2010 - 01.10.2021 oder auch wenn ein neuer Stern am Himmel strahlt

5. Oktober 2021 | 3 Pfotenabdrücke
Wenn man schon nicht weiß was man in die Überschrift schreiben soll oder auch mein persönlich schlimmster Post. Und ich hasse ihn jetzt schon wie die Pest. Ich finde kaum Worte für die letzten drei Tage.

Mein Mädchen, meine große Hundeliebe, meine Joy - musste ich am Freitag ganz plötzlich und unerwartet gehen lassen. Ich wollte nicht nur ein Bild posten wie ich es auf Facebook und Co getan habe. Meinem Blog war ich etwas mehr schuldig. Nur wegen Joy gibt es ihn und so habe ich das Ganze jetzt drei Tage sacken lassen und kann das alles nun schwer in Worte fassen. Ich glaub ich war noch nie in meinem Leben so traurig wie jetzt. Selten hat mich was so getroffen wie das. Sie fehlt mir einfach so.