der letzte vor Weihnachten

21. Dezember 2017 | erschienen in: / |


Heut ein kurzer Post - der letzte vor Weihnachten quasi. Morgen geht es nach Limburg. Familie über Weihnachten besuchen. Vorher hab ich nochmal training. Es ist wie immer viel los. Ich nähe jetzt grad noch Weihnachtsaufträge und habe vor 3 Stunden den letzten fremden Hund für dieses Jahr abgegeben. Einen meiner neuen zeige ich euch heute - Emma. Und sie ist als Leonberger die Größte von allen. Fototechnisch war der Tag echt mies, denn wie man sieht ist es echt diesig. Und mitlerweile sind diese Wiesen Land unter. Aber wir haben ein neues Fotospielzeug zu dem ich euch nach Weinachten wenn ich es getestet hab noch etwas erzähle.
Blaze ist in einer Hochphase seiner Pubertät, Joy scheint irgendwie eine Art Taubheit zu haben. Zumindest scheint es für Aussenstehende so auszusehen.


 Hier noch ein Einblick in unser Trainingsheim für die nächsten 10 Wochen. Danach muss ich weiter suchen bei uns denn auf Dauer kann ich mir das mit Halle und Co und der weiten fahrt jede Woche nicht leisten. Für die 10 Wochen und einem ordentlichem Agility Junghundekurs war es mir das aber Wert. Wir sind Dank Berufsverkehr 1.5 Stunden für knapp 36 km unterwegs für eine Stunde Training. Die Rückfahrt schaffen wir dann in 30 bis 40 MInuten. Und wir hatten noch keinen Schnee.
Blaze hab ich fürs Training und die lagen Wartezeiten zum Teil bei uns auf dem Platz einen Mantel besorgt. Denn natürlich braucht nen Aussie keinen Mantel. Nach dem Sport oder Minusgraden im Auto wie bei unserer BH wo Blaze wirklich am zittern war nach gut 4 Stunden im Auto (von 8 Stunden) macht es kurzzeitig Sinn. Agility liegt ihm wohl total und ich bin gespannt auf welchem Stand wir nach dem Kurs sind.







Kommentare:

  1. Geniesst die ruhigeren Feiertage
    Herzliche Grüsse von Ayka und ihrem Rudel

    AntwortenLöschen
  2. Auch wir wünschen euch ruhige und erholsame Feiertage und sind gespannt, wie es bei euch im nächsten Jahr weitergeht.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. Wir wünschen euch ruhige und besinnliche Weihnachtsfeiertage :) Sowie einen guten uns stillen Rutsch in das Jahr 2018.
    Lg, Carola mit Deco und Pippa

    AntwortenLöschen
  4. Auch ich wünsche Dir ein erholsames und friedliches Weihnachtsfest, an dem Du etwas Luft holen kannst. Wie oft hast Du in Deinen Beiträgen gehetzt gewirkt....

    Kommt gesund in das neue Jahr.

    Viele liebe und vorweihnachtliche Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank. Ja da hast du auch vollkommen Recht. Ich empfand 2017 aber auch als wirklich schreckliches und nicht schönes Jahr. Ich hoffe wirklich auf ein besseres 2018. Für dich auch nur das Beste und tolle ruhige Feiertage

    AntwortenLöschen
  6. Wir wünschen euch allen schöne Weihnachtstage. Erholt euch gut und schöpft Kraft fürs neue Jahr.
    Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar, du solltest jedoch beachten das du mit dem Absenden deines Kommentars bestätigst, dass du meine Datenschutzerklärung am Ende der Seite (https://beckis-hundewelt.blogspot.de/p/datenschutz.html), sowie die Datenschutzerklärung von Google gelesen hast und akzeptierst.