Buchneuheiten 2015 & Vorschau Herbst 2015

2. Juni 2015 | erschienen in: / |
Heute mal wieder ein wirklich winzigkleiner Überblick von einigen Buchneuheiten 2015. Da ich dieses Jahr auch etwas hinterherhinke. Die sind alle recht neu und ich kenne kein Einziges davon :D. Also wirklich nur überblick. Vom Titel und vom Klappentext her, wären da aber einige auf meiner Lese-Liste. Vorallem bei den Herbsterscheinungen....schaut selbst


Lerngesetze verstehen und anwenden
Lind, Ekard / Hardcover, Kynos Verlag, 440 Seiten, 34,95€

Immer mehr Hundehalter geben sich heute mit einfachen Anleitungen und Methoden nicht zufrieden. Das Interesse, Lernvorgänge wissenschaftlich begründet zu verstehen, ist groß. Um den inzwischen beachtlichen Wissensstand praktisch umzusetzen, kommt man an soliden Grundkenntnissen über Lerntheorien, Gehirnfunktionen und dem Wissen über die Fähigkeiten unserer Hunde nicht vorbei.
Hundebesitzer, die Lerngesetze verstehen und anwenden möchten, finden im vorliegenden Buch von Prof. Ekard Lind eine gründliche Aufarbeitung der umfangreichen Lernthematik, informativ und spannend geschrieben, bereichert durch zahlreiche Beispiele aus der Praxis, an denen man das „Warum“ nachvollziehen kann




77 Arbeitsideen für den Besuchs- und Therapiehundeeinsatz 
Kahlisch, Anne / Flexicover, Kynos Verlag,  200 Seiten, 29,95€

Die tiergestützte Arbeit mit Hund in Kinder-, Senioren- und Pflegeheimen oder anderen Einrichtungen hat in den letzten Jahren enorm an Verbreitung, Anerkennung und Professionalisierung gewonnen. Fachliteratur zu theoretischem Hintergrundwissen und zur Ausbildung ist inzwischen ausreichend vorhanden, es fehlt den Hundeführern jedoch häufig an konkreten Ideen, wie sie die angestrebten Therapieziele wirkungsvoll und abwechslungsreich in die Praxis umsetzen können.
Dieses Buch schließt die Lücke, indem es 77 kreative Ideen für die Einsätze liefert – übersichtlich auf je einer Doppelseite dargestellt und mit Piktogrammen zu Eignung, Zielgruppe, Zeit- und Materialbedarf versehen.




Hundesachen einfach selber machen
Alina Klüglich-Hinrichs, Sibylle Ströbele, Kosmos Verlag, 144 Seiten, 14,99€

 Selbermachen ist das Trendthema Nummer Eins auch unter Hundehaltern. Die Autorinnen stellen die schönsten Ideen aus Stoff und Holz vor: vom Balancierbrett bis zum Hundebett, von Hundedecken bis zu Halsbändern und Leinen, von Flecht- bis zu Kuschelspielzeugen! Hier findet jeder Hundehalter einzigartige Anregungen, die zum Gleich-Loslegen animieren. So entstehen individuelle Hundesachen, die es nicht zu kaufen gibt und die in Gestaltung und Größe genau auf den eigenen Hund zugeschnitten sind. Genaue Beschreibungen und detaillierte Fotos der einzelnen Arbeitsschritte sowie Material-Listen, Zubehör- und Zeitbedarfsangaben machen dieses Buch für jeden kreativen Hundehalter unverzichtbar. 

 

Die Kosmos Retriever Schule
Norma Zvolsky, laminierter Pappband, Kosmos Verlag,  352 Seiten, 39,95€

Retriever haben eine große Leidenschaft: das Apportieren. So wundert es nicht, dass es Retrieverhalter raus in die Natur zieht, um die Jagdleidenschaft ihres Hundes in die richtigen Bahnen zu lenken. Norma Zvolsky beginnt mit der Grundausbildung und beschreibt den Aufbau des Dummytrainings vom Welpen bis zum Profi. Geduld und das Einlassen auf die besonderen Charaktereigenschaften des eigenen Hundes stehen dabei im Vordergrund. Ein Ausbildungskonzept, das für alle Jagdhunderassen, die gern apportieren, geeignet ist.



 Vorschau 2015

Artgerechte Menschenhaltung
 Kaiser, Michael / Broschur, ca. 120 Seiten
 
Haben Menschen ein Bewusstsein? Wie vermeidet man ihre Verhundlichung? Worauf ist bei Anschaffung, Erziehung und Beschäftigung besonders zu achten? Sollen Menschen ein eigenes Körbchen haben?
Ganz souverän im Stile eines Loriot dreht der Autor – Verzeihung, der Hund des Autoren – hier den Spieß einmal um und gibt sehr ernsthafte und gut fundierte Tipps, wie hund sich seinen Menschen erzieht, damit das Zusammenleben mit ihm ein wahres Vergnügen wird. Mit viel Kenntnis von Denkweise und Logik der selbstverständlich sehr viel klügeren Caniden hält er uns dabei einen Spiegel vor, der urkomisch und verständnisfördernd zugleich ist.

Erscheint voraussichtlich im September 2015 im Kynos Verlag


Rally-Dogdance
Katharina Henf / 128 Seiten, 24,95€

Rally Obedience hat sich in den letzten Jahren zum absoluten Trendsport entwickelt. Was liegt näher, als ein erfolgreiches Konzept auf einen weiteren Hundesport zu übertragen? Beim Rally Dogdance werden die verschiedenen Tricks und Tanzelemente nicht als Kür, sondern entsprechend dem immer wieder neu zusammen gestellten Parcours gezeigt. Diese Variante des Funsports kommt all denen entgegen, die es lieben mit ihrem Hund zu tricksen, aber es nie bis zur ganzen Choreo schaffen. Dazu Musik und die Begeisterung ist garantiert!
Erscheint im Juli im Cadmos Verlag 



SchaSu" - Schatzsuche mit Hund: Der Nase nach zum Zielobjekt 

Ursula  Gauchat / 96 Seiten. 14,95€

SchaSu (kurz für Schatzsuche), ist nicht nur außerordentlich spannend für Mensch und Hund, es verstärkt ganz nebenbei die Bindung, Konzentration und Aufmerksamkeit des Hundes. SchaSu nutzt die Fähigkeit des Hundes geringste Geruchsspuren aufzuspüren und auch voneinander zu unterscheiden. Bei SchaSu soll der Hund in drei verschiedenen Suchanlagen (dem Brocken Haufen , den Schatztruhen und der Zone ) die ihm zuvor mittels Hand-/und Hörzeichen konditionierten Schätze , suchen, finden und korrekt anzeigen. Ein SchaSu -Gegenstand kann ein Holzfigürchen, ein Plastikclip, oder ein Radiergummi etc...) sein. Der Hund lernt nicht nur schnüffeln und finden, sondern gezielte Sucharbeit (Strategien entwickeln) und eine saubere Anzeige zu leisten! 

Erscheint im August 2015 im Cadmos Verlag



Kommentare:

  1. Es ist wirklich unglaublich, wie viele "Hundebücher" es gibt - und mir gefällt deine Art der Vorstellung.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Da habe ich mir doch auch gleich ein paar von in die Wunschliste gepackt :-)

    AntwortenLöschen