Ende meiner kleinen Sommerpause und neue Domain (bitte umstellen)

9. September 2016 | erschienen in: / |
Ein paar Tage gabs ja nichts von uns zu lesen. Hier war eine Menge los. Aber ich habe weiterhin ordentlich die Kamera eingepackt und kann euch ein wenig mit Bildern versorgen. Die Wochenenden werden zur Zeit quasi gefressen. Sie fangen kaum an und sind schon wieder weg.
Wir waren zweimal in Düsseldorf auf der Messe, sind weiter weg gefahren, haben nochmal Kurzurlaub gemacht und einfach mal den Sommer genossen.

Für den Blog hieß das also ne kurze unangekündigte Sommerpause. Ich habe Blogtechnisch aber auch viel Frust geschoben. Ich war unzufrieden und bin es nach wie vor. Aber es steht hier eh eine Veränderung an. Keine Große, eher ne Süße, aber sie wird sich wohl auf Blog und Namen auswirken.
Weiterhin hat der Blog eine DE Domain bekommen. Wäre also toll wenn ihr in eurem Reader die Adresse aus www.EineRundeumdenBlog.de umstellt. Dann landet ihr egal was hier passiert weiterhin bei uns. Ich möchte umziehen. Was heißt möchte. Eigentlich mag ich Blogger und dessen Bedienung. Aber mir fehlen Dropdown Menüs. Die fehlen mir so sehr, das ich einen Umzug zu Wordpress in Erwägung ziehe. Ich bin da auch schon fleißig am basteln gewesen die letzten Wochen. Aber noch nicht so zufrieden das ich "umziehen" mag. Ich hab mein Layout einfach noch nicht gefunden. Denn bei Wordpress, fehlen mir eben Dinge die ich hier schöner find :P . Für mich heißts natürlich auch, dass mir die unregelmäßigen Leser flöten gehen. Hat einer von euch schon Erfahrungen im Umzug? Würd mich freuen eure Erfahrungen zu lesen.

Und weil ich euch vor Ewigkeiten einen neuen Pflegling vorstellen wollte, hole ich das nun nach. Denn ihr werdet Elma nun öffter sehen.
Das ist Elma im Juni mit grad mal 9 oder 10 Wochen. Da haben wir die zwei zum ersten mal aufeinandertreffen lassen und festgehalten.




Mitlwerweile ist Elma 10 Wochen älter geworden, war ja zwischenzeitig mit ins im Urlaub und war auch schon ein paar Tage hier als ihre Familie nochmal spotan los ist. Hier sind Bilder von unserer Elma Woche. Da ja bei mir normaler Alltag war, hatte ich also zwei Entlebucher hier zuhaus. Doppelt Irre Enten Power quasi. Die drei verstehen sich super. Es war heiß und Elma ist eine echte Wasserratte. Elma darf Joy auch ihr Spielzeug klauen und die zwei sind ungewöhnlich lieb miteinander.
















Kommentare:

  1. Leider kann ich Dir nicht mehr folgen....

    Ich bekomme immer diese Meldung:

    Du bist dieser URL gefolgt, es konnte jedoch kein Feed gefunden werden.
    Prüfe, ob die URL richtig ist: http://www.einerundeumdenblog.de/

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Höö komisch. Naja ich zieh ja grad eh noch nicht um. Aber wenn ich auf die Adresse geh, lande ich hier im Blog. Jetzt bin ich verunsichert.
      Die alte Adresse läuft ja noch weiter, die gehört ja zu Blogger zu. Ich versteh grad nur nicht warum du nicht drauf kommst :-(
      lg

      Löschen
  2. Du kannst auch in Blogspot ein Drop Down Menü machen, dazu gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. Ein Tutorial dazu gibt es zum Beispiel hier: http://icanbuildablog.com/2015/08/how-to-add-a-drop-down-menu-to-a-blogger-blog-without-javascript/

    Elma is süß!

    AntwortenLöschen
  3. Elma ist total süß. Ich freue mich das Elma jetzt öfters zu sehen ist.
    Erfahrungen mit Blogumzügen habe ich nicht. Aber ich habe schon einige Blogs erlebt, die umgezogen waren und dann zu blogspot zurück gekommen sind.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen