Drehspiel

15. März 2012 | erschienen in: / / |

Wir haben heute Vormittag ein wenig gebastelt. Ich bin ja immer bemüht mir für meine Tiere was neues auszudenken und sie zu beschäftigen. Und so machten wir uns heute morgen ans Werk ein wenig was nachzubasteln. Natürlich haben wir es anschließend auch getestet :-)

An Grund-Material haben wir ein paar alte Dachlatten, Actimel Becher, eine Babysaftflasche, einen Rundstab und halt das Werkzeug.



Das ganze dann zusammengeschustert zu nem Standfuß.....und nen Loch für den Stab rein.



 Die Flaschen haben ebenfalls das Loch bekommen um den Stab durch zu schieben.



Noch unten ein Zwischenstück rein, Stab mit den Flaschen einschieben und außen in dem Rundstab haben wir nen Nägelchen eingeschoben damit er nicht ausversehen durch rutscht. Dann warst schon FERTIG. Zwischen die Flaschen könnte man noch Gummibänder machen damit der Hund diese nicht komplett umher schieben kann. Da mich das aber nicht stört, habe ich es heut mal so gelassen.



Auf in die Testphase :-) Ich war erstaunt, dass sie es zuerst mit der Nase versuch. Ich habe erwartet das sie mit den Pfoten draufstürzt. Die kleinen hat sie geschafft und bei der großen hat sie heute noch Hilfe gebraucht. Aber hauptsache wir hatten unseren Leckerchen-Denk-Spaß!




Kommentare:

  1. Sehr Nett. Gegen das hin und herruschen der Flaschen könntest Du evtl. Küchenrolle die in der passenden größe geschnitten sind zwischen die Flaschen geben.

    Arko udn Gnomgesicht Nuka
    + Mel

    AntwortenLöschen
  2. Wie cool ist das denn??? Ich will das auch!! Ich werde sofort mein Herrchen bitten, mir sowas zu basteln.

    Vielen Dank für diese tolle Anleitung.

    Viele liebe Grüße
    Benson

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja ne tolle Idee. Für uns beide muss das Teil nur größer sein. Dann klappt das auch mit zwei Hunden.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir auch sehr gut. Tolle Idee! Vielleicht bastelt mein Frauchen mir ja auch so etwas.
    Liebe Grüße von Charly

    AntwortenLöschen