Kurztrip Nordsee

15. Juli 2017 | erschienen in: |

Viele von euch sind schon im Urlaubswahn und hier sollte eigentlich heute auch ein anderer Beitrag sein. Aber oft spielt uns das Bloggerleben ja einen Streich. Deshalb gibts bei uns heute nur ein paar Vorurlaubsbilder. Ich finde sie einfach zu schade um sie in den Ordnern schlummern zu lassen. Vor einigen Tagen hat es mich und meine Freundin gepackt und wir sind einfach einen Tag zur See an einen meiner Lieblingshundestrände in Parnassia/Bloemendaal.
Wir sind Zuhause bei warmen Wetter und Sonne abgefahren und bei 18 Grad, Regen und Wind ausgestiegen. Dementsprechend diesig war es dann mal wieder dort. Aber davon haben wir uns die paar Stunden nicht vermiesen lassen. Wir sind erst in die Stadt und danach an den Strand. Dann hieß es für uns gemütlich spazieren und für die drei Hunde....toben toben toben. Am Ende kurz vor der Abfahrt, kam tatsächlich auch die Sonne raus. Und was mir auffällt...Ich hab mehr Blaze als Joy drin. Hat eigentlich gar keinen Grund, aber isser nicht ein großer Junge geworden?
























 Die letzten zwei Wochen war es hier ziemlich chaotisch und ich hab auch einiges an Bildern gemacht. Aber die muss ich erstmal ordnen. Vorallem die vom Handy. Aber es geht nun ganz stark auf Urlaub zu und ich freu mich wieder mal wie ein Kleinkind. Wirklich mehrere Tage frei gabs dieses Jahr bei uns eigentlich noch nicht. Es wird also Zeit.

Ich wünsche euch allen einen guten Ferienstart


Kommentare:

  1. Sehr schöne Bilder. Die spontanen Ausflüge sind meist die besten ;-)
    Herrlich euch zu zu sehen. Ich bin ganz froh, die Nordsee direkt vor der Tür zu haben.
    liebe Grüße und einen schönen Urlaub wünschen Aaron und Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Auch ich wünsche Euch schöne Ferien, die ich so genießen werde, weil die Autobahnen in den sechs Wochen viel leerer sind.

    Blaze ist wirklich groß und sehr hübsch geworden.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke, die die Nordsee gerne außerhlb der Saison rocken

    AntwortenLöschen
  3. Ach schade, das ihr Regenwetter hattet. Aber ich glaube die Hunde hat es nicht gestört ;-) Die Fotos sind herrlich. Blaze ist wirklich ein großer hübscher Kerl geworden. Ich kann mich noch sehr gut an das Schokoknäuel erinnern *lach* Ich wünsche euch einen schönen Urlaub.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Urlaubsbilder an der Nordsee bei den nicht so guten Bedingungen.
    Toller Blog.



    Liebe Grüße
    Boris von Hundespielzeug

    AntwortenLöschen