Welpenalarm die zweite

29. September 2016 | erschienen in: |
So, wie versprochen kommen heute noch ein paar Welpenbilder von Blaze und da bekommt ihr direkt den Wochenrückblick. Morgen setzen wir uns ins Auto und fahren die 350km hin um ihn zu holen. Und dann hoffe ich einfach, dass der Rückweg flott geht. Letztens hatten wir auf dem Freitag fast doppelte Fahrtzeit. Es kann also morgen nur besser werden. Wir gehen mittags in der Stadt noch was Essen und um 16 Uhr holen wir ihn dann ab und dann bin ich einfach nur noch gespannt. Ich mach mich ganz verrückt ob alles glatt läuft hier. Aber wird schon. Ihr werdets sehn und lesen. Ich wünsche euch einfach schonmal ein schönes Wochenende. Ich war nun mit Joy, Bo und Lillith am Rhein und geh nun noch zum Hundeplatz. Und dann ist auch schon die Woche um. Das letzte mal durchschlafen für die nächsten Wochen....und ich schlaf so gern ...und viel....und lang..... Naja kommt wieder :-)


 Blaze mit 4 Wochen bei unserem ersten Besuch


 Dann mit 5 Wochen

 Als er 6 Wochen alt war, waren wir nochmal alle das ganze Wochenende da und haben vom ganzen Wurf ne Menge Fotos gemacht. Hier aber meine liebsten Blaze mit uns.


 Und letztes Wochenende bin ich zum letzten mal alleine hin mit dem Zug und hab den ganzen Tag dort verbacht.









Kommentare:

  1. Welpen sind ja immer Zucker und man könnte sie so klauen....

    Viele liebe Grüße und viel Spaß morgen
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  2. Blaze ist sooo niedlich. Die hellen Pfoten find ich ja toll. Als ob Blaze Stiefelchen an hat. Ich wünsche euch eine gute Fahrt und kann sehr gut verstehen das die Aufregung groß ist.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Hach, zum schmelzen :-)
    Schlaf wird doch überbewertet. Als ich zitternd gegen Mitternacht im Schneetreiben im Garten stand, fragte ich mich auch damals, warum ich mir einen Welpen ausgesucht habe.
    liebe Grüße
    Sandra und Aaron

    AntwortenLöschen
  4. Mein Frauchen schmilzt bei deinen Bilder richtiggehend dahien.
    Wie freu ich mich auf deinen Familenzuwachs- ganz, ganz viel Glück wünscht
    Ayka (die vor gut vier Jahren bei ihren Menschen eingezogen ist)

    AntwortenLöschen