Paula Part II

24. Februar 2016 |
Hätte ich bei meinem letzten Post erwähnen sollen, dass ich den SOMMER Urlaub gebucht hab :-) ? Ok, es ist der Sommerurlaub, dauert also noch etwas. Aber ich freu mich so, dass ich es ausplappern musste.

Ich wollte euch ja noch vom letzten Paula treffen berichten. Ich sag mal so, es war viel besser...der Maulkorb wurd gar nicht gebraucht und alles war entspannt.
Dann sind wir in den Wald und Paula war total nervig (also aus Joys Sicht), aber sie blieb immer dran und irgendwann hatte sie Joy soweit. Sie hat mir ihr mehr oder weniger gespielt. Als wir dann zurück waren, war ihr Paula total egal. Kein Knurren - nichts mehr. Ich bin ganz zuversichtlich :-)

Ich hab leider keine Bilder gemacht, es war echt mieses Wetter an dem Tag. Aber ich hab mit dem Handy ein wenig gefilmt und es Paulas Frauchen per Youtube zur Verfügung gestellt. Es ist ziemlich lang, aber ihr könnt ja mal bei Minute 0:53, 1:57, 4:00, und ab 5:00  reinschauen. Ich denk mit der Entwicklung kann ich doch zufrieden sein ?

Joy versucht sie eigentlich eher loszuwerden.Was ihr mit ihrem wegbellen aber nicht ganz gelingt. Ich hatte zwischendurch das Gefühl das sie sich ein wenig Hilfe erhofft hat, aber so wie Paula es gemacht hat, so hat sich auch Bo , Joys Herz ernervt und daher hab ich es so laufen lassen. Auch wenn Joy immer wieder abschnappt, hatte ich nicht das gefühl das ihr die Situation gar nicht passt. Immerwieder hat sie sich auf kurze Rennsequenzen mit ihr eingelassen und später ja auch aktiv mit ihr "gespielt". Naja es ist das falsche Wort. Ich vermute ja das es eher eine "Fiddle" Reaktion von Joy ist. Aber wenns denn hilft das sie eine Art positive Erfahrung mit Paula sammelt - dann bitte :-)







1 Kommentar:

  1. ... sie guckt auch so hartnäckig entschlossen :-)

    Nettes Filmchen.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen