Jahresrückblick 2015

7. Januar 2016 | erschienen in: / / |
Zu Beginn des Bloggerjahres, starte ich mit einem Jahresrückblick. Ich muss sagen, es war für uns ansich ein richtig gutes Jahr. Wir waren mit allem erfolgreich, haben Träume verwirklicht,....hier nun ausführlich in Bildern :D Ab dem nächsten Post gibts dann wieder aktuelles.


Im Januar hatten wir den einzigen Schnee des Jahres, dafür aber wirklich sehr schönen Schnee. Nicht so eine Matsche. Ich hab mir mal wieder ein paar Kilo vorgenommen und diese lieber behalten :P


 Im Februar hatten wir richtig tolles Wetter und haben die Hundeplanschsaison wieder eröffnet. Weiterhin waren wir im Ruhrgebiet wieder Gipfelstürmen

Im März war Bo ganz lange zu Besuch und wir waren viel mit den Hunden unterwegs. Ich hab Bo ein eigenes Zuggeschirr für den Scooter spendiert und wir sind ein wenig getourt. Und ich hab eine EntlebucherDame kennengelernt und hatte ein paar Probleme zwei Entlis auseinander zu halten.

 Im April war richtig viel los. Ich bin zu Aussie Freunden nach Leipzig gefahren und wir haben uns dort mit der Hundemeute getroffen. Ostern waren wir wieder in Limburg und haben bei Joyz Design das erste mal richtig Urlaub gemacht, denn Bos Frauchen hat uns nochmal ihr Ferienhaus zur Verfügung gestellt und wir waren an der Ostsee.

Im Mai hatten wir einfach nur Unheimlich viel Hundebesuch <3 beim="" br="" entdeckt.="" h="" haben="" ndler="" und="" unseren="" wir="" wohnwagen="">
 Im Juni irgendwie das selbe. Ich hatte da irgendwie Hauptmonate in Sachen Hundesitting.

 Im Juli haben wir endlich den Wohnwagen abgeholt und sind direkt damit los an die Nordsee. In Norddeich haben wir dann unseren ersten Campingurlaub in den eigenen vier Wänden verbracht. Joy hat auch die ersten Ponyerfahrungen gemacht und lief brav ohne Leine mit.

 Im August gab es viel neues Spielzeug. Timmy hat uns sein Crazy Egg spendiert und aus einem Wanderpaket gabs den Safestick. Dieser ist vorallem Herrchen sehr peinlich.

Im September war ich mit Joy auf Fototour und wir haben allgemein sehr wenig gemacht. Es war einfach viel zu sonnig

 Im Oktober sind wir nochmal mit dem Wohnwagen nach Belgien. Antwerpen, Brügge, Knokke und Gent waren unser Ziel. Ich bin 30 geworden und habe groß gefeiert mit all meinen lieben Leuten. Und weil ich so mega toll reingefeiert hab, ging der Tag noch grandios weiter...der 1. Platz bei der Hunderallye. Nach dem ewigen 3.PLatz das tollste geschenk.

Im November wurden wieder viele spaziergänge von der Hundeschule gemacht. Bei diesen auf dem Bild war ich wieder besonders lecker.

Im Dezember war der Hund etws im Hintegrund. Wir waren auf vielen Weihnachtsmärkten und allgemein viel unterwegs. Haben den Hund aber diesmal zuhause gelassen. Dafür gabs nochmal einen ordnelichen spazierganz im Rotbachtal. Für unsere Kunden gab es selbstgemachte Kekse und wie jedes Jahr ein Karte. Desweiteren gabs familiären Hundezuwachs und natürlich Weihnachten. 




Kommentare:

  1. Das war ein toller Rückblick mit den schönen Bildern !

    Liebe Grüße und ein schönes Jahr für euch - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Monika, euch auch. Freu mich weiterhin auf deine stimmungsvollen Bilder :D
      lg

      Löschen
  2. So ein Jahresrückblick in Collagenform zeigt erst, was man wirklich alles erlebt und gemacht hat - eine schöne Idee!
    Wir wünschen euch ein wunderbares und ebenso schönes Jahr 2016.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. SO ein schöner toller Jahresrückblick :)
    So viele tolle Erlebnisse - alles in Bilder festgehalten.

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  4. so ein schöner jahresrückblick und so wautolle bilder, liebe becki! wünsche euch alles liebe und vor allem gesundheit für 2016 :*

    glg, luana

    AntwortenLöschen