Viel viel neues

12. April 2013 | erschienen in: |
Hallo ihr lieben,
heute mal wieder ein paar Lebenszeichen von uns. Dabei hät ich so viele Bilder gehabt. Hier mal meine gesammelten werke, gebündelt in einem Post.

Vorgestern kam ein Päckchen an, auf das ich mich richtig gefreut habe. Ich hab mich endlich für eine Frisbee entschieden und bin nach den ersten Testläufen auch sehr zufrieden. Es ist die Supersonic von Hero geworden.
Aber schaut mal hier....
Was mag da wohl drin sein?
Sieht schonmal vielversprechend aus oder?
Unsere neue Frisbee-Tasche. Platz für 10 Scheiben und Trinkflasche
Im hinteren Fach sind natürlich unsere alten Scheiben
Unsere Neuen....ich find sie super und ich werf definitiv viel besser mit denen.

Unsere Nachbarin, arbeitet an der Fleischtheke und hat uns ein Stück Ochsenschwanz geschenkt. Fand Joy total klasse.


Gestern morgen gabs ne kleine Party in Joys Hütte. Ich war leider nicht eingeladen.

Totaaal FRECH!!!
Nach der Party klingelte wiedermal der Postbote...juhuuuu. Dadrin, war dann ein wenig Überraschung.
Cadmos hat ein neues Buch über die Futtertube rausgebracht. Die Autorin hat im Januar im Hundebuchclub ihr neues Buch angepriesen und uns Neugierig gemacht. Es sollte dann Ende Februar erscheinen, aber es kam dann erst Ende März. Naja jedenfalls hat Cadmos dann auf Facebook ein Gewinnspiel gemacht und ich hab da mitgemacht. Und mit meinen Futtertubenrezepten gewonnen.
Hier kommt ihr auf ein paar der Rezepte http://www.sitzplatzfuss.com/rezepte-fur-die-futtertube/
Und hier kommt mein Gewinn. Dieser erklärt dann auch warum ich Bücher besitze, mit denen ich praktisch nicht unbedingt etwas anfangen kann. Für uns ist die Futtertube nämlich meistens der Jackpot bei der Unterordnung oder die Belohnen für einen tollen Lauf beim Agi.
Überraschung
Zwei Bücher und ein Ding :D
Hier unser Gewinn.... das Tubenbuch, eine etwas andere Tube und ein erste Hilfe Buch
Und dann kam noch dieses hier an. Zwei neue Bücher. Allerdings werde ich eines davon nicht vorstellen, es geht nämlich um Katzen. Das zweite werdet ihr in etwas anderem Zusammenhang kennenlernen. Ich möchte euch die Tage auf ein aktuelles Futterthema aufmerksam machen, aber dazu noch etwas Geduld. Ich weiss noch nicht wie :D

Dann gibts noch einen Aufreger hier im Park- Ärger mit Personengruppen. Meine Nachbarn und ich ham sie Pipi-Kaka-Kläffer-Bande getauft, denn jetzt wo es wieder besser wird, fallen sie besonders schön auf.
Natürlich müssen wir dabei schmunzeln, etwas überspitzt meinen wir das natürlich schon. Aber wenn wir uns unterhalten, wissen wir um welche Gattung Hundebesitzer es geht :P.
Wir meinen die, die ihren Rüden alles markieren lassen, vom Fahrrad bis zum Blumenpott
Die, die meinen ihre 3 Häufchen am Tag fallen auf der Wiese oder am Wegesrand nicht auf. Tritt sich fest. Und diese wiederrum sinds hier die keine Leine kennen, weil der kleine Hund ja eh nix tut der da kläffend auf uns zu kommt. Und am liebsten, die Damen die Sonntags morgens um 7 vorm Fenster tratschen während der Hund ungeduldig kläfft. Und weil die sich alle so gut verstehen unter seinesgleichen rücksichtslosen, isses halt ne Bande ;-).
Aso, zur Kläfferbande gehörn wa selbst. Gesteh ich ein. Aber nicht um die Zeit. Aber Joy ist manchmal auch nicht die Geduldigste und neigt dann zum kläffen. Vorallem wenn andere kläffen. Das lässtse sich nicht zweimal sagen. Aber ich versteh ja spaß und kanns ab wenn meine Nachbarin sagt, das ich Randgruppe der Gruppe bin.
Tatsächlich sind wir mit der geballten Nachbarschaft schon auf unsere Lieblings-Pipi-Kaka-KLäfferbande zugegangen und haben für mehr Rücksicht plädiert. Ziemlich erfolglos. Weshalb meine Nachbarin zum Ordnungsamt ging, nachdem einer der Leinenlos Kläffer auf ein Kind am Spielplatz losging. Da muss ich nix sagen denk ich. Denn ein Teil diese sitzen hinterm Haus immer auf der Bank am Spielplatz. Immer auf der gleichen. Ne Spielplatz-Pipi-Kaka-Bande quasi.
Die besagten Hunde sieht man auch immer nur 5 MInuten gehend und dann 2 Stunden an der Bank sitzend. Von Hundgerechter Auslastung ist da wenig spur. Mein Mann meint, das sie deshalb noch mehr kläffen. Denn einen Grund fürs bellen sehen wir oft nicht.
Oft sind es aber auch Hunde aus dem Tierschutz oder günstige Ups-Wurf Hunde, die scheinbar ohne das lesen von Rassebeschreibungen oder Charakterbeschreibungen angeschafft werden. Und dann kommt das erwachen. Der will mehr als nur um den Block gehen, der müsst noch was erzogen werden usw. Auweia. Für mich heisst ein erzogener Hund, dass er ein freieres Leben hat. Ich kann mehr freiheiten einräumen weil ich mich mehr auf meinen Hund und sein können verlassen kann. Ich muss ihm vorallem im Urlaub oder so nicht in die Bredulie bringen weil er was nicht kann und kann ihn auch da am aktiven Leben teilhaben lassen. Wer nur Fiffi an der Leine haben möchte, der hat da keinen Vertrag mit und das ist OK für mich. Aber dann bitte ohne Negative Werbung für die andern. 
Und weil ich gegen die Leute nix hab und die andern auch nicht. Plädieren wir weiterhin für mehr Rücksicht unter Hundebesitzern und den andern Mitmenschen. Ausgeglichene und erzogene Hunde fallen in der Gesellschaft positiv auf und ein positives Bild brauchen wir Hundebesitzer. Unzwar ALLE. Wir dürfen nicht negativ auf uns aufmerksam machen und Hundehassern noch Wind in die Segel setzen. Ein unangeleinter Hund der quer durch den Park vor Fahrräder und Co rennt, fällt nunmal anders auf, als der der neben seinem Besitzer hertollt und kommt wenn man ruft.
Also falls ihr euch auch mal bei sowas ertappt, seid ehrlich zu euch selbst und gesteht eure Fehler ein. Ich muss das gar nicht....mein Mann weisst mich schon im Moment des geschehens drauf hin :P. "Das hättest du vorraussehen müssen" und "Jetzt müsste sie eigentlich sofort kommen" sind so LIeblingssätze. Und mir bleibt da immer nur ein "Ja, du hast recht. Da muss ich wohl noch was dran arbeiten". hihi ätzend oder? Als ob man sich in manchen Situationen nicht selbst schon genug drüber ärgert ;-).

Kommentare:

  1. Uhi, Katzen würden Mäuse kaufen haben wir auch gelesen und Natural Dog Food natürlich auch! Katzen haben wir im Moment leider keine! :(
    Die Tasche sieht sehr schön und praktisch aus! Und die Frisbees sind auch sehr schnittig! Viel Spaß und Erfolg dabei!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
  2. Oh wow die Tasche gefällt mir auch echt gut!

    Sag mal, kannst du mir einen Wunsch erfüllen?
    Hast du eine gute Discdogging - DVD, auf der man sich die Grundlagen bissl anschauen kann?
    Oder hast du vllt einen Postng von deinem Blog dafür für mich? :)

    LG,
    Clara

    P.S.: Übrigens hast du für die Kommentatoren so eine Sicherheitsfrage drin. Ich weiß nicht ob es Absicht ist, aber ich wusste am Anfang davon gar nichts.. Macht für uns das Kommentieren manchmal schwerer, da die Buchstaben und Zahlen manchmal kaum zu lesen sind.... also nur ls Hinweis am Rande ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Clara,
      schreib mir dochmal deine Mail Adresse....dann schreib ich dir was zur DVD ;-)
      ich weiss, ich finde diese abfrage auch sehr ätzend. Ich werd sie erstmal wieder abstellen und schauen. Mein Blog ist nun über ein Jahr und lange ging es gut. Aber auf einmal wurde ich arg gespamt. Viele der komischen Kommentare mit links drin landeten auf Pornoseiten und so Scherzen. Dann hab ich den Sinn der Sicherheitsabfrage wieder gesehen und sie angeschaltet. Seitdem war Ruhe. Ich versuch es also nochmal ohne ;-)

      Löschen
    2. Ja das stimmt.... Ich hatte jetzt allerdings zwischendurch einfach eingestellt, dass alle die ein Blogger Konto hatten posten durften, weil ich diese blöden Postings bekommen hab...
      Leider kann man auch nirgendwo eine Blockier-Liste finden...
      Aus dem aspekt kann ich es auf jeden Fall verstehen;)
      Meine Adresse: Pinselpfoten@web.de
      Vielen Dank!!
      LG,
      Clara

      Löschen
  3. WOW toll!

    Gesunde Ernährung finden wir besonders super,
    liebe Grüße von den Nudlis

    AntwortenLöschen
  4. Wow, ja ist denn schon Weihnachten? :D
    So viele tolle Sachen. "Katzen würden Mäuse kaufen" habe ich auch zuhause. Ich bin gespannt wie du es machen willst :D

    liebste Grüße
    Dani mit Inuki und Ghandi

    AntwortenLöschen